Fußball-Bundesliga: Streamingdienst DAZN will ab 2021 mehr Live-Spiele zeigen

Bis zum Ende der Saison 2020/21 sind die Übertragungsrechte in der Fußball-Bundesliga vergeben. Pro Saison überträgt dabei der Bezahlsender Sky insgesamt 266 von 306 Ligaspielen live. Die übrigen Begegnungen sind exklusiv beim Sportsender Eurosport zu sehen. Als Zweitverwerter haben sich u.a. die ARD, das ZDF, Sport 1, Amazon, RTL Nitro oder der amerikanische Streamingdienst DAZN …

Olympia 2018: Freenet und Vodafone-Kunden empfangen Eurosport 1 HD während der Spiele gratis

Zwischen dem 9. und 25. Februar finden dieses Jahr die 23. Olympischen Winterspiele statt. Wer eine möglichst umfangreiche Berichterstattung aus dem südkoreanischen Pyeongchang erleben möchte, benötigt Zugang zum Bezahlsender Eurosport 1 HD. Über den Zeitraum der Spiele wird dieser aber einem größeren Publikum kostenlos zur Verfügung gestellt. Inhaltsverzeichnis 1. Freenet und Vodafone erzielen Einigung mit …

Einigung mit Discovery: ARD und ZDF können doch live von den Olympischen Spielen 2018 bis 2024 berichten

Ende 2016 sah alles danach aus, als müssten ARD- und ZDF-Zuschauer in den kommenden Jahren auf die gewohnte Live-Übertragung der Olympischen Spiele verzichten. Gespräche mit dem Rechteinhaber Discovery waren an der Höhe der geforderten Lizenzgebühren gescheitert. Hinter den Kulissen wurde allerdings weiter verhandelt und eine Lösung gefunden. Wie die Sender heute bekannt gegeben haben, wird …

Einigung mit Discovery gescheitert: Olympische Spiele 2018 bis 2024 nicht bei ARD und ZDF zu sehen

Olympia-Fans werden das sportliche Großereignis in den kommenden Jahren nicht mehr im öffentlich-rechtlichen Fernsehen verfolgen können. Verhandlungen über eine Sublizenzierung sind gescheitert, sodass ARD und ZDF auf die gewohnte Live-Berichterstattung verzichten müssen. Aus dem deutschen Fernsehen werden die Olympischen Spiele dennoch nicht verschwinden. Inhaltsverzeichnis 1. Öffentlich-rechtliche Sender bleiben unter der geforderten Summe 2. Olympia-Highlights werden …

Fussball-Bundesliga: DFL erlöst 4,64 Milliarden Euro aus Live-Übertragungsrechten – Eurosport und Amazon erwerben Pakete

Die Vergabe der Medienrechte für Spiele der Ersten und Zweiten Bundesliga spült Milliarden in die Kassen der Deutschen Fußball Liga (DFL). Der Verband hat heute die Partnerschaften für vier Spielzeiten ab der Saison 2017/2018 bekannt gegeben. Die meisten Rechte konnte sich dabei erneut der Pay-TV-Sender Sky sichern. Inhaltsverzeichnis 1. Sky, Eurosport und ZDF teilen sich …

Thomas Bach: Zufriedenheit mit Vergabe der Olympia-TV-Rechte an Discovery Commerical

Thomas Bach, seines Zeichens IOC-Präsident, hat im Rahmen einer Stellungnahme die Vergabe der Olympia-Fernseh-Rechte für die Jahre 2018 bis 2024 gerechtfertigt. Diese erfolgte an das US-Unternehmen Discovery Commercial, was als nicht unumstritten gilt. Bach jedoch bezeichnete die Vergabe im Hinblick auf zukünftige Pläne als überaus gelungen und zeigte sich zufrieden. ARD und ZDF vorab über …

Überraschung: IOC vergibt Übertragungsrechte für Olympische Spiele 2018 bis 2024 an Eurosport

Bei der Vergabe der Übertragungsrechte für die Olympischen Spiele 2018 bis 2024 erwartete die Senderchefs der Öffentlich-Rechtlichen heute eine böse Überraschung. Wie die Organisatoren des Wettkampfs vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) bekannt gegeben haben, gehen die Rechte in diesem Zeitraum erstmals an Eurosport. Dessen Muttergesellschaft Discovery Communications hatte offenbar das bessere Angebot gemacht. Andere Sender …