Schwere Datenpanne: Amazon gibt sensible Alexa-Sprachaufzeichnungen an falschen Kunden heraus

Diese Nachricht dürfte Wasser auf die Mühlen von Datenschützern sein: Ein Amazon.de-Kunde hatte nach Recherchen des Computermagazins „c’t“ die deutsche Niederlassung des US-Konzerns um Auskunft der zu ihm gespeicherten Daten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gebeten. Nach zwei Monaten Wartezeit stellte ihm das Unternehmen eine ZIP-Datei zur Verfügung. Rund 50 der darin enthaltenen Dateien enthielten auf …

Apple: Sprach-Assistent Siri liest Nachrichten auch auf gesperrten iPhones vor

Sprachassistenten wie Amazons Alexa, Samsungs Bixby oder Googles Assistant stehen bei Datenschützern in der Kritik, weil sie den Herstellern einen tiefen Einblick in die Privatsphäre ihrer Nutzer erlauben. Bei Apples Siri ist nun ein weiteres Problem aufgetaucht. Der Dienst plaudert auch auf gesperrten Geräten den Inhalt von Nachrichten aus, die eigentlich verborgen bleiben sollten. Damit …

Google Home macht Amazon Echo ab sofort auch in Deutschland Konkurrenz

Seit der Online-Händler Amazon mit dem Echo und dem Echo Dot zwei smarte Lautsprecher mit der Software anbietet, hat dessen Sprachassistentin Alexa den Weg in zahlreiche deutsche Wohnzimmer gefunden. Konkurrenten gab es bisher keine, das soll sich nun aber ändern. Seit heute kann mit Google Home ein Alternativgerät vom Suchmaschinenriesen Google auch in Deutschland erworben …