Europäischer Gerichtshof gesteht EU-Staaten Veto-Recht bei Handelsabkommen zu

Während bei Gegnern von Freihandelsabkommen wie CETA und TTIP heute Feierlaune herrscht, dürfte die Stimmung bei Vertretern der EU-Kommission gedrückt sein. Grund ist ein neues Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), der Brüssels Position beim Abschluss von Handelsabkommen schwächt. Demnach sollen auch nationale Parlamente über die Verträge entscheiden dürfen (siehe auch Info-Box). Inhaltsverzeichnis 1. EU-Staaten konnten …

Sex-Toys im Drogeriemarkt: dm und Amorelie geben Kooperation bekannt

Amorelie dürfte dank groß angelegter Werbekampagnen im Fernsehen heute nahezu jeder Deutsche kennen. Bisher gab es die Produkte des Berliner Erotikhändlers nur online. Dies soll sich jedoch diesen Sommer ändern. Dann halten Vibratoren und andere Sex-Spielzeuge in den Regalen der Drogeriekette dm Einzug. Inhaltsverzeichnis 1. Verspielt statt anrüchig 2. Erotikspielzeug im Mainstream angekommen Verspielt statt …

Neue Kosten für Kunden: Erste Sparkassen verlangen Gebühren fürs Geldabheben

Über Jahre fielen für Sparkassenkunden keine Gebühren an, wenn sie an Automaten des Bankverbundes Geld abhoben. Damit ist nun in einigen Regionen Schluss. 20 der 400 Sparkassen in Deutschland berechnen ihren Kunden das Geldabheben in bestimmten Fällen. Die Kosten können sich dann auf bis zu einem Euro belaufen. Inhaltsverzeichnis 1. Höhere monatliche Kosten als Alternative …

Phishing in Jobbörsen: Kriminelle ködern Opfer mit gefälschten Jobangeboten

Die Arbeit für internationale Unternehmen verspricht ein gutes Betriebsklima und eine überdurchschnittliche Bezahlung. Auf viele Bewerber wirken die Namen großer Firmen deshalb wie ein Magnet. Diesen Umstand machen sich seit einiger Zeit Betrüger mit gefälschten Jobangeboten zunutze. Auch in Deutschland sind mittlerweile Fälle bekannt. Inhaltsverzeichnis 1. Datendiebstahl und finanzielle Abzocke 2. Unternehmen gegen Fake-Angebote weitgehend …

Betrug: Vodafone-Händler portierte einprägsame Handynummern ohne Wissen der Inhaber

Mit einem ungewöhnlichen Fall von Diebstahl muss sich derzeit die Justiz im oberbayrischen Traunstein beschäftigen: Vodafone erstatte dort Anzeige wegen Betruges gegen einen Vertriebspartner, der Kunden des Mobilfunkkonzerns um ihre Mobilfunknummer erleichterte und diese anschließend auf dem Schwarzmarkt weiterverkaufte. Inhaltsverzeichnis 1. Kundenkennwort für Mitarbeiter unverschlüsselt sichtbar? 2. Vodafone will betroffene Nummern rückübertragen Kundenkennwort für Mitarbeiter …

Haspa reagiert auf EZB-Niedrigzinspolitik: Größte deutsche Sparkasse führt Negativzinsen für Firmenkunden ein

Bei den Geldinstituten und ihren Kunden ist es ein unpopulärer Schritt, dennoch sieht man sich jetzt dazu gezwungen: Die Hamburger Sparkasse (Haspa) führt Negativzinsen für Sparer ein. Vorerst sollen nur Firmenkunden und institutionelle Anleger das „Verwahrentgelt“ zahlen, künftig könnten aber auch Privatpersonen betroffen sein. Inhaltsverzeichnis 1. Belastung für Privatkunden soll vermieden werden 2. Verwahrentgelt wird …

Europäischer Gerichtshof: Nestlé kann sich Kitkat-Form nicht als Marke schützen lassen

Wenn es um Markenschutzrechte geht, kommt es immer wieder zu kuriosen Streitigkeiten. Ein weiteres Beispiel dafür hat jetzt der Europäische Gerichtshof geliefert, der darüber verhandeln musste, ob sich der Lebensmittelmulti Nestlé die Form seines Kitkat-Riegels als Marke schützen lassen darf. Inhaltsverzeichnis 1. Vier Riegel = Kitkat? 2. Streit um Lebensmittelformen nicht neu Vier Riegel = …

Statistisches Bundesamt: Wohnungsbau in Deutschland boomt wie zuletzt 1999

Deutschland erlebt einen Bauboom, wie es ihn seit der Jahrtausendwende nicht mehr gab. Laut vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen wurden seit Anfang des Jahres 276.297 Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt – so viele wie seit 1999 nicht mehr. Angetrieben wird diese Entwicklung von niedrigen Kreditzinsen und der auch durch den Zuzug von Flüchtlingen gestiegenen Nachfrage. Inhaltsverzeichnis …

Nach Amazon und Rewe: Lidl bietet in Kürze auch Lieferservice für Obst, Gemüse und Tiefkühlprodukte an

Nach Amazon und Rewe will in Kürze auch der Discounter Lidl in den Online-Handel mit leicht verderblichen Produkten wie frischem Obst und Gemüse sowie Tiefkühlwaren einsteigen. Bisher hatte Lidl in seinem rund 2.500 Artikel umfassenden Online-Sortiment auf Frischwaren und Tiefkühlprodukte verzichtet. Wegen des in Kürze zu erwartenden Deutschland-Starts von Amazon Fresh gibt man nun aber …

o2 Banking: Telefonica und Fidor Bank wollen Girokonto auf dem Smartphone etablieren

An den Gedanken, mit dem Handy an der Ladenkasse zahlen zu können, haben sich viele bereits gewöhnt. Entsprechende Terminals sind in tausenden deutschen Geschäften zu finden. Dass das Smartphone künftig auch den Bankschalter ersetzen und zur Heimat eines echten Girokontos werden soll, dürfte die meisten aber noch immer überraschen. Genau mit dieser Idee sind o2 …