home Panorama Größtes Event der Firmengeschichte: Amazon startet Neuauflage des Prime Day am 12. Juli

Größtes Event der Firmengeschichte: Amazon startet Neuauflage des Prime Day am 12. Juli

Im vergangenen Jahr hat Amazon den 20. Geburtstag gefeiert und das zum Anlass für die Veranstaltung eines „Prime Day“ genommen. An diesem Tag konnten Abonnenten des Prime-Service eine Vielzahl von Schnäppchen wahrnehmen. Aufgrund der großen Nachfrage will der Versandhändler die Aktion in diesem Jahr wiederholen und zum bisher größten Event der Unternehmensgeschichte machen.

Schwerpunkt auf Elektronik-Angeboten

INFO-BOX:
Amazon Prime
Das Amazon Prime-Programm wurde im November 2007 eingeführt und kostet in Deutschland aktuell 69 Euro jährlich. Vorteile für den Kunden sind ein Expressversand (meist Lieferung am Folgetag der Bestellung) sowie das unbegrenzte Streaming einer großen Anzahl Videos über Amazon Instant Video.
mehr dazu
Der diesjährige Prime Day wird am 12. Juli abgehalten und Amazon-Kunden mit Prime-Abo ein weiteres Mal zahlreiche Produkte zu Sonderkonditionen verfügbar machen. Geplant ist, mehr als 400.000 Posten zu stark rabattierten Preisen anzubieten. Besonders groß soll die Auswahl in diesem Jahr bei Elektronikartikeln sein. Damit reagiert Amazon auf Erfahrungen vom ersten Prime Day, bei dem Käufer vor allem an diesen Produkten Interesse gezeigt hatten. Auch namhafte Hersteller sollen unter den Schnäppchen vertreten sein. In einer Mitteilung des Unternehmens ist unter anderem von Samsung, Sony und Bang & Olufsen die Rede. Auch hauseigene Produkte will Amazon vergünstigt anbieten.

Profitieren können von den Nachlässen alle Kunden mit Prime-Abonnement, das grundsätzlich kostenpflichtig abgeschlossen werden muss. Allerdings bietet Amazon jedem Kunden ein einmonatiges gebührenfreies Probeabonnement an, das nach Ablauf des Testzeitraums gekündigt werden kann. Wer dieses noch nicht in Anspruch genommen hat, darf auch auf diesem Weg die Vorteile des Prime Day genießen.

Gewinnspiele für Musik- und Bücherfans

Neben den vergünstigten Kaufpreisen gehört dazu auch die Teilnahme an verschiedenen Gewinnspielen. Prime-Music-Nutzer erhalten beispielsweise die Chance auf ein Meet-and-Greet mit Musikern. Passionierte Leser können darüber hinaus eine Lesung des Bestseller-Autors Dirk Trost in den eigenen vier Wänden gewinnen oder sich als Figur in einem kommenden Roman von Poppy J. Anderson verewigen. Die Autorin gehört zu den wenigen deutschsprachigen Schriftstellern, die über Amazon als Selfpublisher mehr als eine Million E-Books abgesetzt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert