Europäische Umweltagentur: Luftqualität in skandinavischen Städten am besten

Zwei Jahre lang hat die Europäische Umweltagentur (EEA) in Kopenhagen Daten aus europäischen Großstädten gesammelt, um zu bewerten, wie gut oder schlecht die Luftqualität dort ist. 323 Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern haben Messwerte geliefert, von Trondheim in Norwegen bis Funchal auf der Insel Madeira. Das Ergebnis fällt zwiespältig aus. Zum einen verbessert sich …

TUI Stiftung: Junge Europäer sind nach der Corona-Pandemie müde und gestresst

Die Lebenssituation junger Menschen in Europa hat sich durch die Corona-Pandemie offenbar deutlich verschlechtert. Dies geht aus fünften TUI-Jugendstudie „Junges Europa“ hervor, die am Mittwoch vorgestellt wurde. Danach veränderte sich das Leben für 52 Prozent der unter 26-Jährigen in der Krise zum Schlechteren. In Deutschland stimmten dieser Aussage 46 Prozent der Befragten zu, in Griechenland …

MH17-Abschuss mit 298 Opfern: Prozess in den Niederlanden beginnt

Rund sieben Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 über der Ostukraine wird am Montag das Hauptverfahren gegen vier mutmaßliche Täter in den Niederlanden eröffnet. Zunächst werde es im extra gesicherten Justizgebäude am Amsterdamer Flughafen eine Erörterung des Falls geben, teilte das Gericht mit. Von Dienstag bis Donnerstag soll es dann um Ermittlungen gegen die …

Missbrauchsskandal: Reinhard Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

Der Erzbischof von München und Freising, Reinhard Kardinal Marx, hat Papst Franziskus in einem Brief seinen Rücktritt angeboten. Er habe den Papst in seinem Schreiben vom 21. Mai gebeten, „seinen Verzicht auf das Amt des Erzbischofs von München und Freising anzunehmen und über seine weitere Verwendung zu entscheiden“, heißt es in dem auf der Webseite …

Google eröffnet ersten eigenen Retail Store in New York

Google steigt mit der Eröffnung eines eigenen Ladengeschäfts in den klassischen Einzelhandel ein. Der erste Google Store soll noch in diesem Sommer im New Yorker Stadtteil Chelsea eröffnen. Dies gab Google-Manager Jan Rosenthal jetzt in einem Blog-Post bekannt. Kunden erhalten dadurch vor Ort eine Anlaufstation, können Google-Produkte kaufen, sich beraten lassen oder auf Service-Leistungen zurückgreifen. …

Forbes-Liste: Kim Kardashian ist jetzt Milliardärin – Trump stürzt ab

Den reichsten Menschen der Welt konnte die globale Corona-Pandemie offenbar wenig anhaben. Im Gegenteil: Während das Virus das Leben von Millionen Menschen weltweit bedroht, schwangen sich die Finanzmärkte zu neuen Höhen empor. Entsprechend prall gefüllt ist daher auch das jährliche Milliardärs-Ranking des „Forbes“-Magazins. Insgesamt 2.755 Menschen besitzen demnach ein Vermögen von mehr als einer Milliarde …

WHO-Experten: Coronavirus sprang von Fledermäusen auf Menschen über

Das Coronavirus ist nach Angaben einer Studie von Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und deren Kollegen aus China vermutlich von Fledermäusen über ein anderes Tier auf den Menschen übergesprungen. Dieser Übertragungsweg sei „wahrscheinlich bis sehr wahrscheinlich“, hieß es in einem am Montag in Genf vorab veröffentlichten Berichtsentwurf. Die These, wonach das Virus aus einem Labor entwichen …

Nach Sanierung: Segelschulschiff Gorch Fock hat wieder Wasser unter dem Kiel

Die Gorch Fock hat wieder Wasser unter dem Kiel. Wie die Bremer Werft Lürssen am Mittwoch mitteilte, ist das Segelschulschiff der Marine aus dem Dock in Berne abgesenkt worden und wird nun am Standort Lemwerder fertiggestellt. Mehr als fünf Jahre nach Beginn einer schwierigen und skandalgeplagten Instandsetzung, soll der Dreimaster nun bis Ende Mai an …

Birkenstock geht an französischen Milliardär Bernard Arnault

Es ist das Ende einer Ära. Nach fast 250 Jahren wird der deutsche Schuhhersteller Birkenstock verkauft. Neue Eigner sind die französisch-amerikanische Beteiligungsgesellschaft L Catterton sowie der Milliardär Bernard Arnault (u.a. Louis Vuitton, Christian Dior). Sie übernehmen eine Mehrheit an dem für seine Gesundheitssandalen bekannten Traditionsunternehmen aus Linz am Rhein (Rheinland-Pfalz). Über Details habe man Stillschweigen …

Waldzustandsbericht 2020: Nur 21 Prozent der Bäume sind gesund

Dem deutschen Wald geht es so schlecht wie seit 1984 nicht. Das geht aus dem Waldzustandsbericht 2020 hervor, den Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) am Mittwoch vorstellte. Nach diesem betrug der Anteil der Bäume mit intakten Kronen gerade einmal noch 21 Prozent. Ursachen sind vor allem die Dürren der vergangenen Jahre, Stürme und Schädlinge. Inhaltsverzeichnis 1. …