home Sport DOSB: Fans sollen über Fahnenträger bei Olympischen Spielen in Rio abstimmen

DOSB: Fans sollen über Fahnenträger bei Olympischen Spielen in Rio abstimmen

Wer bei den Eröffnungsfeierlichkeiten der Olympischen Spiele die deutsche Fahne tragen darf, wurde bisher vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem Olympiateam im Alleingang entschieden. In diesem Jahr möchte man neue Wege gehen und die Fans in die Entscheidung einbeziehen.

Sportler und Fans bekommen gleiches Stimmgewicht

INFO-BOX:
Fahnenträger bei
Olympia seit 2000
- 2000: Birgit Fischer
- 2002: Hilde Gerg
- 2004: Ludger Beerbaum
- 2006: Kati Wilhelm
- 2008: Dirk Nowitzki
- 2010: André Lange
- 2012: Natascha Keller
- 2014: Maria Höfl-Riesch
mehr zu rio 2016
Traditionell wird die Rolle des Fahnenträgers einem besonders verdienten Sportler zugedacht – daran wird sich wohl auch in diesem Jahr nichts ändern. Allerdings will der DOSB allen Fans ein Mitspracherecht einräumen. Dies hat der Verband am Dienstagmorgen auf einer Präsidiumssitzung in Berlin beschlossen. Die Wahl soll von den Mitgliedern des deutschen Olympiateams und den Olympia-Anhängern getroffen werden. Beiden Seiten werden dabei 50 Prozent des Stimmgewichts zugestanden.

Gänzlich frei wird die Wahl nicht sein. Der DOSB will eine Vorauswahl mit fünf Athletinnen und Athleten treffen, über die im Anschluss abgestimmt werden kann. Die Wahl soll öffentlich in Zusammenarbeit mit den Medienpartnern des Verbands abgehalten werden. Berichten zufolge sind damit die Bild-Zeitung und die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF gemeint. Über mögliche Kandidaten hat man sich nicht geäußert.

Nowitzki begrüßt neues System

Bei den Sportlern findet die Idee durchaus Zuspruch. So bekundete Basketball-Star Dirk Nowitzki, eine Wahl gut zu finden. Die Fans würden den Richtigen finden. Nowitzki war selbst Fahnenträger und durfte den Einmarsch des deutschen Teams bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 anführen. Wann die Wahl abgehalten werden wird, ist nicht bekannt. Den ursprünglichen Plänen zufolge will der DOSB die Entscheidung am 4. August, also am Tag vor der Eröffnungsfeier, bekannt geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.