HiFi-Hersteller Onkyo muss Insolvenz anmelden

Der seit langem strauchelnde japanische Elektronikhersteller Onkyo verliert das Rennen gegen die Zeit. Wie das japanische Wirtschaftsmagazin „Nikkei Asia“ meldet, musste das Unternehmen jetzt Insolvenz anmelden. Die Verbindlichkeiten belaufen sich demnach umgerechnet auf rund 23 Millionen Euro. Bereits im August hatte Onkyo seine Börsennotierung in Japan verloren. Kurz darauf gab der Konzern seine Aufspaltung bekannt. …

Elon Musk legt Twitter-Übernahme vorerst auf Eis

Die 44 Milliarden Dollar schwere Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter durch Elon Musk liegt vorerst auf Eis. Das teilte der Tesla-Chef am Freitag mit und begründete dies mit ausstehenden Informationen zur Zahl der Spam- und Fake-Accounts des Dienstes. Es müsse erst nachgewiesen werden, dass diese weniger als fünf Prozent der bestehenden Accounts ausmachten. Diese Schätzung hatte …

Kryptowährungen auf Talfahrt: Bitcoin verliert seit Jahresbeginn 40 Prozent

Lange Zeit schien es für Kryptowährungen und andere Blockchain-Güter nur eine Richtung zu geben: steil nach oben. Doch inzwischen sinken die Preise rapide. Der Kryptomarkt steckt aktuell in seiner größten Krise seit Jahren. Ether büßt die Hälfte seines Werts ein Die bekannteste Kryptowährung Bitcoin fiel am Donnerstag auf der Handelsplattform Bitfinex auf rund 26.600 Dollar. …

Zinswende: ING Deutschland schafft Negativzinsen ab Juli ab

Die ING Deutschland schafft die Negativzinsen für einen Großteil ihrer Privatkunden ab. Wie die Bank am Dienstag mitteilte, erhöhen sich die Freibeträge für Guthaben auf Giro- und Tagesgeldkonten zum 1. Juli von derzeit 50.000 auf 500.000 Euro pro Konto. Damit gebe man die positive Zinsentwicklung an den Kapitalmärkten frühzeitig an die Kundinnen und Kunden weiter, …

Hoffmann-Nachfolge: Yasmin Fahimi zu neuer DGB-Vorsitzenden gewählt

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt. Die 54-Jährige erhielt beim DGB-Bundeskongress 358 von 398 Delegiertenstimmen. Das sind 93,2 Prozent. Damit steht erstmals in der Geschichte des DGB eine Frau an der Spitze des Gewerkschaftsbundes. Fahimi folgt auf Reiner Hoffmann, der nach zwei Amtsperioden aus Altersgründen nicht mehr …

Flüssigerdgas: Bau von erstem deutschen LNG-Terminal gestartet

Die Bundesregierung drückt beim Aufbau einer Infrastruktur zum Import von Flüssigerdgas (LNG) massiv aufs Tempo. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) unterzeichnete Pachtverträge für vier schwimmende Terminals, sogenannte Floating Storage and Regasification Units (FSRU). Die erste dieser schwimmenden Plattformen soll noch bis Ende des Jahres in Wilhelmshaven in Betrieb gehen. Dort erfolgte am Donnerstag auch der erste …

Carsharing: BMW und Mercedes verkaufen „Share Now“ an Stellantis

Mercedes und BMW trennen sich von ihrem gemeinsamen Carsharing-Dienst „Share Now“. Die beiden Automobilhersteller wollen sich künftig stattdessen mehr auf die Multimobilitäts-App „Free Now“ und die E-Auto-Ladestation-App „Charge Now“ fokussieren. Käufer ist der Konkurrent Stellantis. Die beteiligten Unternehmen hätten eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Über Details habe man Stillschweigen vereinbart. Die Kartellbehörden müssen dem Verkauf noch …

Quantas kündigt längste Nonstop-Flüge der Welt mit Airbus A350-1000 an

Die australische Fluggesellschaft Quantas will ab Ende 2025 die längsten Nonstop-Flüge der Welt in ihr Streckennetz aufnehmen. Die Flüge sollen in rund 19 Stunden australische Metropolen an der Ostküste wie Sydney und Melbourne zunächst mit London und New York verbinden. Die zu diesem Zweck georderten zwölf Maschinen des Typs Airbus A350-1000 könnten zukünftig aber auch …

Höchster Stand im wiedervereinigten Deutschland: Inflation klettert auf 7,4 Prozent

Die Inflationsrate ist in Deutschland im April auf hohem Niveau weiter gestiegen. Die Verbraucherpreise lagen um 7,4 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Dies teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag anhand vorläufiger Berechnungen mit. Das ist der höchste Stand im wiedervereinigten Deutschland. In den alten Bundesländern gab es einen ähnlich hohen Wert zuletzt …

Deutsche Bank und Commerzbank überraschen mit hohen Gewinnen

Für die deutschen börsennotierten Banken hat das neue Geschäftsjahr überraschend positiv begonnen. Sowohl Branchenprimus Deutsche Bank als auch die Commerzbank, Deutschlands zweitgrößte Privatbank, konnten im ersten Quartal deutliche Gewinnzuwächse verzeichnen. Damit übertrafen sie auch die Erwartungen der Analysten. Deutsche Bank mit einem Plus von 17 Prozent Die Deutsche Bank legte dabei trotz des Krieges in …