Bundesliga-Spielplan: FC Bayern startet gegen Schalke 04 in die Saison 2020/21

Titelverteidiger FC Bayern München startet mit einem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 in die 58. Bundesliga-Saison. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag bei der Präsentation des Spielplans für die Saison 2020/21 bekannt. Ob die Bayern allerdings nach dem achten Meistertitel in Serie erneut das Saison-Eröffnungsspiel bestreiten, ist noch allerdings derzeit noch …

TV-Rechte: Neuer Vertrag bringt Fußball-Bundesliga 4,4 Milliarden Euro bis 2025

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Montag die Ergebnisse der Ausschreibung der deutschsprachigen Medienrechte an den Begegnungen der Bundesliga sowie der 2. Bundesliga bekanntgegeben. Diese umfassen die Spielzeiten 2021/22 bis 2024/25 und beinhalten neben den regulären Bundesliga-Partien auch die Relegationsspiele und den Supercup. Die beiden größten Überraschungen bei der Präsentation waren dabei, dass sich …

Geisterspiele: Fußball-Bundesliga darf ab Mitte Mai wieder starten

Bund und Länder haben am Mittwoch die Wiederaufnahme von Spielen ohne Zuschauer in der Fußball-Bundesliga ab der zweiten Maihälfte gestattet. Auf diesen Termin einigten sich die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei ihrer Schalte. Damit erhält die Deutsche Fußball Liga (DFL) als Dachorganisation der 36 Profiklubs der 1. und 2. Liga die …

Corona-Pandemie: Spielbetrieb in der Fußball-Bundesliga ruht bis mindestens 2. April

In der 1. und 2. Fußball-Bundesliga ruht wie erwartet bis mindestens 2. April der Spielbetrieb. Einen entsprechenden Vorschlag des DFL-Präsidiums beschloss am Montag die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball-Liga (DFL) bei ihrem außerordentlichen Treffen in Frankfurt am Main einstimmig. Nach Angaben von DFL-Geschäftsführer Christian Seifert bedeute dieser Beschluss „natürlich nicht, dass wir ab dem 3. April …

Neue Fußball-Regeln: DFB vertagt Entscheidung über Gelbsperren für Trainer

Mit dem Spiel VfB Stuttgart gegen Hannover 96 startet heute die 2. Bundesliga in ihre neue Saison. Zur neuen Saison können nach einem Beschluss des International Football Association Board (IFAB) auch erstmals Betreuer und Coaches bei einem Fehlverhalten mit Gelben und Roten Karten bestraft werden. Während auf Feldverweise zwingend Sperren von mindestens einem Spiel vorgeschrieben …

Bayern gegen Hertha BSC zum Auftakt: DFL veröffentlicht Bundesliga-Spielpläne für die kommende Saison

Der Titelverteidiger trifft auf seinen Angstgegner: Am 16. August startet die Fußball-Bundesliga mit dem Spiel Bayern München gegen Hertha BSC in ihre 57. Saison. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) bei der Präsentation der Spielpläne der 1. und 2. Fußball Bundesliga für die kommende Saison bekannt. Vizemeister Borussia Dortmund bestreit sein Auftaktspiel ebenfalls zuhause …

Bundesverwaltungsgericht: Kostenbeteiligung der DFL bei Hochrisikospielen grundsätzlich rechtens

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute im Streit des Landes Bremen mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) um die Kosten für zusätzliche Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen im Fußball keine endgültige Entscheidung getroffen. Stattdessen verwies das Gericht den Fall zurück an das Oberverwaltungsgericht (OVG) Bremen. Wie der Vorsitzende Richter Wolfgang Bier erklärte, sehe das Gericht die Gebühr …

DFL bestätigt Abschaffung von Montagsspielen in der Fussball-Bundesliga ab 2021

Die bei den Fans ungeliebten Montagsspiele in der Fußball-Bundesliga werden wieder abgeschafft. Dies bestätigte heute die Deutsche Fußball Liga (DFL). Ab der Saison 2021/22 wolle man darauf verzichten, so der Ligaverband in seinem Statement. „Stattdessen sind mit Blick auf die Starter in der Europa League pro Saison fünf weitere und damit insgesamt zehn Entlastungsspiele am …

Deutsche Fußball-Liga: Reinhard Rauball tritt 2019 als DFL-Präsident ab

Der Präsident der Deutschen Fußball-Liga (DFL), Reinhard Rauball, wird sich im kommenden Jahr nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Dazu habe sich der 71-Jährige nach „intensiven Überlegungen“ entschieden, wie die DFL heute in einer Mitteilung bekanntgab. Rauball steht seit elf Jahren an der Spitze der DFL, die aus dem Ligaverband hervorgegangen war. Inhaltsverzeichnis 1. Rauball seit …

Keine Ausnahmegenehmigung: DFL untersagt Holstein Kiel bei Aufstieg Heimspiele im heimischen Stadion

Aufsteiger Holstein Kiel steht vor einem möglichen Durchmarsch in die Erste Bundesliga. Doch nun gibt es schlechte Nachrichten von der Deutschen Fußball-Liga (DFL): Bei einem eventuellen Aufstieg dürfte Kiel das eigene Holstein-Stadion nicht für Heimspiele nutzen. Der Grund: Das Stadion ist mit einem Fassungsvermögen von rund 10.000 Zuschauern zu klein für Spiele im Bundesliga-Oberhaus. Inhaltsverzeichnis …