Kampf gegen Inflation: EZB will Zinsen im Juli um 0,25 Prozent anheben

Nach vielen Jahren einer ultralockeren Geldpolitik beendet die Europäische Zentralbank (EZB) ihre milliardenschweren Netto-Anleihenkäufe zum 1. Juli dieses Jahres. Damit macht die Notenbank den Weg frei für die erste Zinserhöhung im Euroraum seit 11 Jahren. Das beschloss der EZB-Rat am Donnerstag in einer Sitzung in Amsterdam. Negativzinsen sollen im September Geschichte sein Bereits im Juli …

Modekette Orsay macht alle Filialen dicht

Die Modefirma Orsay mit Sitz im baden-württembergischen Willstätt schließt alle ihre deutschen Filialen. „Ich kann bestätigen, dass Orsay bis Ende Juni die verbleibenden rund 130 Standorte in Deutschland schließt“, sagte Firmensprecher Wolfgang Weber-Thedy der Düsseldorfer „Rheinischen Post“. Knapp 1.200 Mitarbeiter verlieren durch die Schließungen ihre Stellen. „Das bedauern wir sehr“, so Weber-Thedy. Auch Staatshilfen konnten …

Drohende Rezession: Elon Musk will zehn Prozent der Tesla-Mitarbeiter feuern

Der Elektroautobauer Tesla will offenbar rund zehn Prozent seiner insgesamt 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlassen sowie alle Einstellungen stoppen. „Ich habe ein super schlechtes Gefühl in Bezug auf die Wirtschaftsentwicklung“, schrieb Konzernchef Elon Musk in einer internen E-Mail an die Tesla-Führungskräfte, die der Nachrichtenagentur Reuters vorliegt. Bisher hatte das Unternehmen allein auf der Netzwerkplattform LinkedIn …

Deutsche Bank und Commerzbank überraschen mit hohen Gewinnen

Für die deutschen börsennotierten Banken hat das neue Geschäftsjahr überraschend positiv begonnen. Sowohl Branchenprimus Deutsche Bank als auch die Commerzbank, Deutschlands zweitgrößte Privatbank, konnten im ersten Quartal deutliche Gewinnzuwächse verzeichnen. Damit übertrafen sie auch die Erwartungen der Analysten. Deutsche Bank mit einem Plus von 17 Prozent Die Deutsche Bank legte dabei trotz des Krieges in …

Zinswende in Sicht? EZB drosselt Anleihekäufe schneller als geplant

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt den Leitzins unverändert bei null Prozent und behält ihre Anleihekäufe zunächst bei. Das gab der EZB-Rat, das oberste geldpolitische Gremium der Notenbank, am Donnerstag in Frankfurt am Main bekannt. Der sogenannte Einlagensatz verbleibt bei minus 0,5 Prozent. Banken müssen damit weiterhin Negativzinsen auf ihre Einlagen bei der EZB zahlen. Inflationsrate …

Ukraine-Krieg treibt Inflation in Deutschland wieder über 5-Prozent-Marke

Nach einem leichten Rückgang zum Jahresstart ist die Inflation in Deutschland abermals gestiegen. Waren und Dienstleistungen verteuerten sich im Februar um durchschnittlich 5,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Dies teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden in einer ersten Schätzung mit. Grund seien vor allem die anziehenden Energiepreise. Haushaltsenergie und Kraftstoffe verteuerten sich im Februar um …

Drogeriekette: dm-Gründer Götz Werner mit 78 Jahren gestorben

Der Gründer der Drogeriemarktkette dm, Götz Werner, ist tot. Er starb am Dienstagvormittag im Alter von 78 Jahren, wie das Unternehmen in Karlsruhe mitteilte. Seine Familie habe zuletzt geschildert, dass die Kräfte Werners in den zurückliegenden Monaten kontinuierlich nachgelassen hätten, sodass er seinen Tätigkeitsradius gesundheitsbedingt immer stärker habe einschränken müssen. „Dies habe er mit großer …

Corona-Krise: Galeria Karstadt Kaufhof erhält erneut Staatshilfen

Deutschlands letzte Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof erhält zur Bewältigung der Corona-Krise weitere Staatshilfen in dreistelliger Millionenhöhe. Nach Informationen der Deutschen Presseagentur (dpa) soll der Handelsriese aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) des Bundes stille Einlagen in Höhe von 250 Millionen Euro erhalten, davon 220 Millionen Euro als liquide Mittel. Zuerst hatte das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) darüber berichtet. …

Trotz Corona-Pandemie: Drogeriekette Rossmann steigert Umsatz deutlich

Die Drogeriemarktkette Rossmann hat ihr Geschäft auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie ausbauen können. Entgegen den großen Problemen bei zahlreichen anderen Einzelhändlern steigerte der Konzern aus Burgwedel bei Hannover seinen Umsatz um 8,1 Prozent auf rund 11,1 Milliarden Euro. Dies teilte das Unternehmen von Dirk Roßmann, der sich im Herbst vergangenen Jahres aus der aktiven …

Zu hohe Gebühren: Ryanair gibt Basis am Flughafen Frankfurt auf

Nach nur fünf Jahren gibt Europas größter Billigflieger Ryanair seine Basis am Frankfurter Flughafen wieder auf. Die fünf dort noch stationierten Flugzeuge wolle man zum Flugplanwechsel am 31. März dieses Jahres auf kostengünstigere Flughäfen umverteilen, teilte das irische Unternehmen am Freitag mit. Als Beispiel nannte das Unternehmen Nürnberg, wo wieder zwei Flugzeuge stationiert werden sollen. …