Zahnbürste, Putzlappen oder Reinigungsmittel: Wann wird es Zeit für den Austausch?

Jeder Mensch nutzt täglich unzählige Utensilien zur körperlichen Hygiene oder zur Reinigung des Haushalts. Die wenigsten wissen jedoch, wann diese Utensilien ausgedient haben und somit ausgewechselt oder zumindest gewaschen werden müssen. Auch im Bereich der Ersten Hilfe kann das Wissen extrem wichtig sein und im Zweifel sogar Leben retten! Zahnbürsten bei Krankheit sofort austauschen Ein …

Stiftung Warentest: Spaghetti von Discountern überzeugen – Jamie Oliver fällt durch

Wer gute Spaghetti essen will, muss dafür keineswegs tief in die Tasche greifen. Zu diesem Schluss kommt die Stiftung Warentest, nachdem man 25 Sorten verschiedener Anbieter auf Aussehen, Geruch, Geschmack, Konsistenz und Schadstoffbelastung überprüft hat. Das Rennen machte die Hausmarke des Discounters Kaufland. Discounter auf den vorderen Plätzen Nur 49 Cent kosten 500 Gramm der …

Foodwatch fordert Werbeverbot für ungesunde Kinderlebensmittel

Kinder und Jugendliche in den Industrienationen sind immer häufiger übergewichtig. Um das Problem einzudämmen, fordert die Verbraucherorganisation Foodwatch nun, Werbung für ungesunde Kinderlebensmittel zu verbieten. Freiwillige Selbstkontrollen der Hersteller sind nach Ansicht des Verbands unwirksam. Zu fett, zu süß, zu salzig Nach eigenen Angaben hat Foodwatch rund 280 Kindernahrungsmittel untersucht und festgestellt, dass 90 Prozent …

Cucurbitacine: Renter in Baden-Württemberg stirbt an Zucchini-Vergiftung

Was als eigentlich gesunde Mahlzeit gedacht war, endete für einen 79-Jährigen Rentner aus Heidenheim in Baden-Württemberg tödlich. Er hatte selbst geerntete Zucchini zu einem Auflauf verarbeitet und sich damit unabsichtlich vergiftet. Rentner ignorierte Warnzeichen Die Warnzeichen hatte der Mann nach dem Zubereiten ignoriert. Obwohl der Auflauf sehr bitter schmeckte, aß er eine größere Menge und …

Wespen-Plage: Diese Dinge sollten Sie jetzt beim Essen im Freien beachten

Im Hochsommer sind sie bekannte, wenn auch ungebetene Gäste. Sobald man Essen oder Getränke nach draußen trägt, lockt dies hungrige Allesfresser an: Wespen. Die Plagegeister können bei hohen Temperaturen geradezu aggressiv sein. Hinzu kommt, dass es in diesem Jahr besonders viele Wespen gibt, da der Winter vergleichsweise mild war. Mit ein paar Kniffen ist man …

Forscher: Antibabypille schützt auch nach Jahren noch vor Gebärmutterkrebs

Die Antibabypille ist seit ihrer Erfindung stark umstritten und das nicht nur von kirchlicher Seite, sondern vor allem auch wegen der vielen möglichen, unerwünschten Nebenwirkungen, die von Kopfschmerzen über Migräne und ein vergrößertes Risiko an Thrombose zu erkranken bis hin zu einem erhöhten Brustkrebsrisiko reichen. Ein internationales Forscherteam sorgt im Moment aber für eine positive …

Studie: Scharfes Essen schützt vor Krankheiten und verringert Sterberisiko

Die Ergebnisse einer groß angelegten Beobachtungsstudie in China deuten darauf hin, dass scharf gewürztes Essen vor diversen Krankheiten schützt und das Sterberisiko verringert. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit der Natural Science Foundation of China, dem chinesischen Wissenschaftsministerium, dem britischen Wellcome Trust sowie der Kadoorie Charitable Foundation. Vor allem das Gewürz Chili, welches Essen feurig …

VSV-ZEBOV: Erster Impfstoff mit vollständigem Schutz gegen Ebola gefunden

Am heutigen Freitag wurde eine Studie im Medizinjournal „The Lancet“ vorgestellt, in der erstmals ein wirksamer Impfschutz gegen Ebola nachgewiesen wurde. Das Virus sucht seit letztem Jahr vor allem Westafrika heim und hat dort bereits über 11.200 Tote gefordert. In einem Feldversuch wurde für die Studie der neue Impfstoff VSV-ZEBOV an 4.000 Menschen getestet. Das …

Robert Koch-Institut: Zahl der Hepatitis E-Fälle in Deutschland verdoppelt

Von 2013 bis 2014 verdoppelte sich die Zahl der Hepatitis-E-Fälle in Deutschland innerhalb eines Jahres auf 670, teilte das Robert Koch-Institut jetzt zum Welt-Hepatitis-Tag mit. Im Vergleich zu Hepatitis A, B und C ist Hepatitis E (HEV) eher unbekannt. Auch vielen Ärzten ist das HEV nicht unbedingt geläufig gewesen. In jüngster Vergangenheit hat es aber …

Mosquirix: Erster Impfstoff gegen Malaria steht vor der Zulassung

Jährlich sterben noch immer rund eine halbe Million Menschen an Malaria. Die hauptsächlich in den Tropen verbreitete Krankheit ist besonders für Kinder und alte Menschen gefährlich und konnte trotz intensiver Bemühungen bisher kaum eingedämmt werden. Nun soll ein erster Impfstoff freigegeben werden, der viele Leben retten könnte. Einführung nicht ohne Bedenken Das Mittel wurde unter …